Navigation
Malteser Hamburg

Malteser Jugend

Sich engagieren und Neues lernen: in der Malteser Jugend kannst Du viel bewegen!

Gemeinsam Spaß haben, anderen helfen und sich gegenseitig unterstützen - verantwortlich handeln, in und mit der Gruppe wachsen - Freizeit sinnvoll gestalten und mit Freude, Spiel, Kreativität und Fantasie ausfüllen: Das ist die Malteser Jugend – vielfältig, bunt und aktiv.

Sie ist die in Gruppen zusammengeschlossene Gemeinschaft von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Malteser Hilfsdienst und als Träger der freien Jugendhilfe nach §75 SGB VIII anerkannt.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Peter Klein
Diözesanreferent für Jugend und Schulsanitätsdienst
Tel. (040) 20 94 08 - 51
E-Mail senden

Der Mensch im Mittelpunkt
Kinder und Jugendliche werden in unseren Gruppen ganzheitlich gefördert und gefordert. Durch unsere vielfältigen und zielgruppenorientierten Angebote wird ihre Werteentwicklung geprägt: Verantwortungsbewusstsein, Hilfsbereitschaft, Toleranz, Achtung und Respekt werden nicht nur gelehrt, sondern gelebt.

Als christlicher Jugendverband achtet die Malteser Jugend jeden Menschen, unabhängig seiner Nationalität und Religion, selbstverständlich sind auch Kinder und Jugendliche mit Behinderung in den Gruppen der Malteser Jugend vor Ort herzlich willkommen!

Unsere Arbeitsschwerpunkte
Der gemeinsame Glaube findet seinen Ausdruck in unseren vier Schwerpunkten:

  • Bildungsarbeit
  • aktive Freizeitgestaltung
  • malteserspezifische Ausbildung
  • soziales Engagement

Diese Schwerpunkte ergänzen und bereichern sich gegenseitig. 

Jugendgemeinschaft im Malteser Hilfsdienst e.V.

Die Malteser Jugend ist auf allen verbandlichen Ebenen in die Strukturen des Malteser Hilfsdienstes e.V. eingebunden. Durch persönliche Kontakte, verschiedenste Aktivitäten und Veranstaltungen erleben die Mitglieder der Malteser Jugend die Vielgestaltigkeit des Gesamtverbandes.

Wie sieht unsere Jugendarbeit aus? Unsere Schwerpunkte im Überblick:

Bildungsarbeit, z.B. 

  • Jugendaustausch
  • Streitschlichter

aktive Freizeitgestaltung, z.B. 

  • Zeltlager
  • Grillen
  • Singen
  • Volleyball
  • Fußball
  • Internationale Jugendarbeit

malteserspezifische Ausbildung

  • Schulsanitätsdienst
  • Erste Hilfe
  • Realistische Unfalldarstellung

soziales Engagement, z.B.

  • Beteiligung an der Nikolausaktion 
  • Sozialprojekten wie dem Hamburger Wohlfühlmorgen etc.

Auch noch gut zu wissen: Uns gibt's in ....

  • Ahrensburg
  • Barmstedt
  • Flensburg
  • Flintbeck
  • Hamburg
  • Lübeck
  • Neumünster
  • Rostock
  • Timmendorfer Strand
  • Uetersen
  • Husum

FRANZISKA FRIEDERICH, Diözesanjugendsprecherin


                                                 
Mein Name ist Franziska Friederich, gerne auch einfach nur Franzi genannt. Ich bin 25 Jahre alt und für euch als Diözesanjugendsprecherin aktiv.

Bei der Malteser Jugend bin ich schon seit 2007, damals noch als Gruppenleiterin in meiner Heimatstadt Lübeck. Seit 2009 bin ich im Diözesanjugendrührungskreis. In der Malteser Jugend plane ich am liebsten Veranstaltungen, wie zum Beispiel das Bundeslager, das Pfingstlager oder Gemeinschaftswochenende und unterstütze die Hauptamtlichen bei Gruppenleiter-Schulungen und anderen Fortbildungen. Außerdem stehe ich den Gruppen in unserem Bistum gern mit Rat und Tat zur Seite. Ich hoffe, eine gute Unterstützung insbesondere für unsere Gruppenleiter sein zu können.

Wenn ich nicht für die Malteser Jugend unterwegs bin, arbeite ich als Sozialpädagogin in einer Wohngruppe und als Tanztherapeutin für Kinder und Jugendliche. Ich freue mich auf kreative, arbeitsreiche Stunden und viele schöne Begegnungen in den kommenden zwei Jahren!

Foto: Marco Heinen
 

 

 

Weitere Informationen


Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72 3706 0120 1201 2240 19  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7