Navigation
Malteser Hamburg

Ausbildung: Tanzleiter für Tanzen im Sitzen

Tanzen im Sitzen

Auch im Alter noch agil dank "Tanzen im Sitzen". Foto: Marco Heinen

Tanzen ist gesund und hält fit. Wer nicht mehr so sicher auf den Beinen ist, muss nicht darauf verzichten. Tanzen im Sitzen ist eine gute Alternative. Werden Sie Tanzleiter/in und teilen Sie die Freude an der Bewegung mit älteren Menschen! Sie schenken ihnen damit wertvolle Lebensqualität.

In diesem Grundlehrgang lernen Sie abwechslungsreiche Tänze im Sitzen. Die Ausbildung befähigt Sie zur Leitung von Tanzgruppen für Senioren, die nur noch eingeschränkt beweglich sind. Ausgebildete Tanzleiter können ihre Fähigkeiten auch in Gruppen mit Gedächtnistraining sowie im physiotherapeutischen Bereich anwenden. Der Kurs richtet sich an haupt- oder ehrenamtliche Mitarbeiter/innen in der offenen oder stationären Altenarbeit.

Inhalte: 
- Tänze im Sitzen
- Methodik und Didaktik
- Musik und Bewegung

Der Grundlehrgang ist eine Ausbildung in zwei Modulen. Eine Teilnahme an beiden Modulen ist für den erfolgreichen Abschluss des Kurses notwendig. Die Teilnahme ist für all jene kostenlos, die ehrenamtlich als Tanzleiter/in für den Malteser Hilfsdienst aktiv werden wollen.

Informationen zum Ausbildungsstart und Anmeldung:
Thomas Kleibrink, Tel. (040) 20 94 08 - 19 oder per E-Mail an thomas.kleibrink(at)malteser(dot)org

Thomas Kleibrink
Leiter der Abteilung Senioren
Tel. (040) 20 94 08 - 19
E-Mail senden

Weitere Informationen


Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72 3706 0120 1201 2240 19  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7