Navigation
Malteser Hamburg

Hilfe bei der Wohnungssuche

Wohlfühlorte für Flüchtlinge finden

Foto: BirgitH /pixelio

Viele der derzeit knapp 400 Bewohner unserer Erstaufnahme am Neuen Höltigbaum, darunter zahlreiche Kinder, wohnen schon seit langem in temporären Unterkünften. Notunterkünfte und Erstaufnahmen waren ursprünglich übergangsweise für geflüchtete Menschen in einer Notsituation gedacht, die Räumlichkeiten können aber den Bewohnern nicht die Privatsphäre und Rückzugsmöglichkeiten einer dauerhaften Unterbringung bieten. Viele Bewohner wünschen sich deshalb ein Zimmer oder eine eigene Wohnung. Wer jedoch schon einmal selbst in Hamburg auf Wohnungssuche gegangen ist, weiß, wie schwer das sein kann. Wir suchen engagierte Ehrenamtliche, um ein Wohnungssuch-Team zu gründen. Wir wollen Geflüchtete in Teams bei ihrer Suche nach einem Zuhause unterstützen. Dabei geht es um die Kommunikation mit Vermietern, das Erstellen von Bewerbungsmappen und die Begleitung zu Besichtigungsterminen. Wir Malteser helfen den Teams mit Hintergrundwissen zur Wohnungssuche und sind als Ansprechpartner immer erreichbar.

Wir freuen uns über Menschen mit …

  • Freude an Kommunikation & Begleitung zu Terminen
  • Zeit für ein mittel- bis längerfristiges Engagement
  • zwei bis drei Stunden Zeit pro Woche
  • Lust auf enge Zusammenarbeit mit den Mitstreitern und spannende Begegnung mit Menschen unterschiedlicher Herkunft

 

 

Susanne Behem-Loeffler
Ehrenamtsmanagerin EA Neuer Höltigbaum
Mobil. 0160 94 66 24 85
E-Mail senden

Weitere Informationen


Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72 3706 0120 1201 2240 19  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7