Navigation
Malteser Hamburg

Stellenangebote

Erzieher oder pädagogischer Mitarbeiter (m/w) in Teilzeitbeschäftigung (18,00 Wochenstunden, ggf. mehr)

Wir sind eine katholische Hilfsorganisation mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen des Ehrenamtes, der Jugendarbeit und der Sozialunternehmerischen Dienste. Für unser Jugendzentrum „Manna“ in Hamburg-Volksdorf suchen wir zum 01.01.2018 eine/n Erzieher oder pädagogischer Mitarbeiter (m/w) in Teilzeitbeschäftigung (18,00 Wochenstunden, ggf. mehr)

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit und Organisation des offenen Bereiches im Zeitraum von 15 bis 20 Uhr
  • Planung und Durchführung von offenen Workshops und AG-Angeboten für Jugendliche
  • Beratung und Betreuung von Jugendlichen
  • Gestaltung von Angeboten der Mädchen-/Jungenarbeit sowie Präventionsarbeit
  • Administrative Tätigkeiten, insbesondere in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Statistik

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Erzieher/in, gleichwertige Qualifikation oder Student/in eines pädagogischen Studiengangs
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Jugendlichen
  • Erfahrungen in der Mädchen- und Jugendarbeit, Medienpädagogik, Erlebnispädagogik oder Suchtprävention sind wünschenswert
  • Hohe soziale Kompetenz, Organisationsfähigkeit und Eigeninitiative
  • Erfahrungen im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit wünschenswert und außerdem eine große Menge Kreativität
  • Identifikation mit den Zielen und Aufgaben des Malteser Hilfsdienstes als katholische Hilfsorganisation

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach AVR Caritas
  • betriebliche Altersvorsorge
  • die Möglichkeit eines Jobtickets
  • umfassende Einarbeitung sowie ein umfangreiches Fortbildungsangebot
  • eine verantwortungsvolle und attraktive Tätigkeit in einem engagierten Team

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail.

Malteser Hilfsdienst e.V.
Diözesangeschäftsstelle Hamburg
Eichenlohweg 24
22309 Hamburg
z.H. Alexander Knoop
E-Mail: bewerbung.bezirk.hamburg(at)Malteser(dot)org
Tel: (040) 20 94 08-17


FSJ/BFD als Erste-Hilfe-Ausbilder (m/w) ab sofort

Du bringst mit:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • gerne auch KFZ-Fahrerlaubnis (Klasse B)
  • Bereitschaft und Lust, auch am Wochenende zu arbeiten

Das kannst Du bei uns lernen:

Du wirst zum Ausbilder (m/w) in der Ersten Hilfe qualifiziert. Anschließend übernimmst Du vor allem folgende Aufgaben:

  • Vor- und Nachbereitung der Lehrgänge: Reinigung und Bereitstellung des Lehrgangsmaterials; Erstellen von Bescheinigungen; Bearbeiten von Anmeldungen; Führen von Listen; Vorbereitung der Ausbildungsräume
  • Durchführung von Lehrgängen entsprechend der fachlichen Qualifikation im Bereich Erste Hilfe
  • Repräsentation des Malteser Hilfsdienstes im Rahmen der Tätigkeit
  • Übernahme von weiteren Aufgaben im Zusammenhang mit der Ausbildung gemäß Vereinbarungen mit der Dienststelle
  • Unterstützung des hauptamtlichen Verwaltungspersonals (Kopierarbeiten, Ablagen, usw.)

Neben Erfahrungen und Lernchanchen bietet Dir das Freiwillige Jahr:

  • ein monatliches Taschengeld
  • alle Sozialversicherungen (Kranken-, Renten-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung)
  • interessante fachliche Qualifikationen

Das Engagement im FSJ/BFD wird als Wartezeit für das Studium anerkannt, kann als Vorpraktikum dienen und ist ein Plus bei Bewerbungen im Berufsleben.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Malteser Hilfsdienst gemeinnützige GmbH
Dennis Mannke
Eichenlohweg 24
22309 Hamburg
Telefon: (040) 20 94 08 26
Fax: (040) 20 94 08 81
E-Mail: dennis.mannke(at)malteser(dot)org


Koordinator (m/w) im ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst

Wir suchen ab sofort für unser Hospiz-Zentrum Bruder Gerhard in Hamburg Verstärkung (in Teil- oder Vollzeit).

Seit 1991 begleitet der ambulante Hospiz- und Palliativberatungsdienst der Malteser in Hamburg Sterbende, Schwerkranke sowie deren Angehörige in vertrauter häuslicher Umgebung. Seit 2010 ist das Angebot um den integrierten Kinder- und Jugendhospizdienst erweitert worden.

Aufgaben:

  • Koordination ehrenamtlicher Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
  • Palliative Fachberatung
  • Begegnung mit und Begleitung von Trauernden
  • Kooperation und Vernetzung
  • Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit

Voraussetzungen:

  • Basiskurs Palliative Care nach SGB V § 39 a
  • absolvierte Kurse für Koordination und Führungskompetenz
  • examinierte Krankenschwester/-pfleger oder Hochschulausbildung in Sozialpädagogik bzw. Pflege
  • Berufserfahrung in der ambulanten oder stationären Hospizarbeit bzw. Palliativversorgung
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und Supervision
  • eine positive Grundeinstellung zu den christlichen Zielen unseres Trägers

Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz in einem engagierten Team und eine leistungsgerechte Vergütung. Für Fragen steht Ihnen Corinna Woisin unter der Nummer 040/ 603 30 01 zur Verfügung. Ihre aussagekräftige, vollständige Bewerbung schicken Sie bitte gern per E-Mail oder Post an:

Malteser Hilfsdienst e.V.
Hospiz-Zentrum Bruder Gerhard
Corinna Woisin
Halenreie 5
22359 Hamburg
E-Mail: corinna.woisin(at)malteser(dot)org


Rettungsassistent (m/w)

Der Malteser Hilfsdienst ist in Hamburg in der Notfallrettung und in der Krankenbeförderung tätig und betreibt eine Rettungswache im Stadtteil Steilshoop. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Rettungsassistenten (m/w) in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Einsatz im Rettungsdienst
  • Einsatz in der Krankenbeförderung
  • Mitwirkung am Qualitätsmanagement der Malteser
  • abgeschlossene Berufsausbildung als Rettungsassistent (m/w), gerne auch Berufsanfänger
  • Führerscheinklasse C1 wünschenswert

Ihr Profil:

  • physische und psychische Belastbarkeit
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und Engagement
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst
  • Teilnahme an regelmäßigen Aus- und Fortbildungen
  • Identifikation mit den Zielen einer katholischen Hilfsorganisation

Unser Angebot:

  • eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • ein hochmotiviertes Team
  • leistungsgerechte Vergütung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung: Bewerbung.Bezirk.Hamburg(at)malteser(dot)org 


Senioren- und Demenzbegleiter (m/w)

Mit seinen 35.000 ehrenamtlichen und über 11.000 hauptamtlichen Mitarbeitern zählt der Malteser Hilfsdienst zu den großen karitativen Organisationen in Deutschland. Der christliche Dienst für Bedürftige steht im Mittelpunkt der vielfältigen Arbeit und Sie können Teil davon werden.

Für unseren „Begleitungsdienst für Menschen mit Demenz und Entlastungsdienst für deren Angehörige“ in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Senioren- und Demenzbegleiter (m/w), die für ihre Tätigkeiten eine Aufwandsentschädigung im Sinne von § 3, Nr. 26 EStG erhalten.

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung eines demenziell erkrankten Menschen bei Freizeitaktivitäten, die ihr Wohlbefinden steigern und ihre Teilhabe am gesellschaftlichen Leben fördern (z.B. Biographiearbeit, Spaziergänge, etc.)
  • Teilnahme an speziellen Angeboten für Demenzerkrankte (Sitztanz, Kunst, etc.)
  • Auswahl der Aktivitäten
  • Entlastung der Angehörigen
  • Vermittlung von weiteren Dienstleistungen für demenzkranke Menschen

Ihr Profil:

  • die Bereitschaft zur Teilnahme an der Fortbildung „Menschen mit demenziellen Veränderungen verstehen und begleiten“ oder einem anderen nach §45 c/d SGB XI qualifizierenden Angebot
  • eine ausgeprägte Sozialkompetenz
  • Einfühlsamkeit, Aufgeschlossenheit und hohe kommunikative Kompetenz
  • die Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen und regelmäßigen Gruppentreffen
  • Identifikation mit den Zielen der Malteser

Unser Angebot:

  • eine Vergütung in Form von nebenberuflicher Tätigkeit im Sinne von §3, Nr. 26 EStG (Übungsleiterpauschale)
  • ein hochmotiviertes Team
  • kompetente fachliche Anleitung
  • umfassende Einarbeitung sowie ein umfangreiches Fortbildungsangebot
  • eine verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit

Sophia Schlamp informiert über den Standort Eidelstedt und freut sich über Ihre Bewerbung:

Malteser Hilfsdienst e.V.
Senioren- und Demenzberatung Eidelstedt
Casa Malta
Niekampsweg 24
22523 Hamburg
Telefon: 040 41 91 87 29
Mobil: +49 (0) 151 18 17 52 14
E-Mail: sophia.schlamp(at)malteser(dot)org

Britta Strüwe informiert über den Standort Volksdorf:

Malteser Hilfsdienst e.V.
Senioren- und Demenzberatung Volksdorf
Ahrensburger Weg 14
22359 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 53 30 40 21
Mobil: +49 (0) 151 64 96 64 40
E-Mail: britta.struewe(at)malteser(dot)org

Wir engagieren uns für Menschen...weil Nähe zählt.


Mitarbeiter (m/w) im Hausnotruf (Teilzeit)

Für den sozialen Hintergrunddienst im Hausnotruf in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Termin Verstärkung. 

Einsatzbereiche:

  • Rufbereitschaftsdienst
  • sozialer Hintergrunddienst
  • Hilfestellung im Rahmen der Ersten-Hilfe

Sie bringen mit:

  • freundliches und kundenorientiertes Auftreten
  • Bereitschaft zum Schichtdienst (Nacht & Wochenende)
  • PKW-Führerschein Klasse B

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Vorzugsweise per E-Mail.

Malteser Hilfsdienst gGmbH
Eichenlohweg 24, 22309 Hamburg
Matthias Schafstädt
hausnotruf.hamburg(at)malteser(dot)org
Tel.: (040) 20 94 08-99

Weitere Informationen


Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72 3706 0120 1201 2240 19  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7