Navigation
Malteser Hamburg

Stadtwanderer besuchen am 22. Dezember den Pinneberger Weihnachtsmarkt

20.12.2016
Weihnachtliche Stimmung an einem Verkaufsstand. Foto: angieconscious /pixelio.de

Die letzte Stadtwanderung in diesem Jahr am Donnerstagnachmittag, 22. Dezember führt die Teilnehmer nach Pinneberg im Süden Schleswig-Holsteins. Die Kreisstadt hat seit einigen Jahren auch einen Weihnachtsmarkt, der in der Adventszeit vor der Landdrostei von 1765 stattfindet. Malerisch gelegen, bietet er neben Verkaufsbuchen mit Kunsthandwerk auch Besonderes zum Essen und Trinken. Hierzu gehören Grünkohl und ein speziell für Weihnachten gebrautes, süffiges Bier als Abwechslung zum Glühwein. Auf dem Pinneberger Weihnachtsmarkt lässt sich gut der Abschied vom vergangenen Jahr feiern.

Treffpunkt: Donnerstag, 22. Dezember um 16 Uhr (bitte beachten: nicht um 10:30 Uhr) am S-Bahnhof Pinneberg. Wir wandern dann zum Pinneberger Weihnachtsmarkt und erleben das dortige Treiben. Nachdem wir Essen und Trinken sowie möglicherweise auch Adventsmusik auf der Bühne vor der Drostei genossen haben, geht es wieder zurück zum S-Bahnhof Pinneberg. Anmeldungen zur Stadtwanderung nimmt Thomas Kleibrink vom Malteser Hilfsdienst unter Tel. (040) 20 94 08 - 19 oder per E-Mail an thomas.kleibrink(at)malteser(dot)org entgegen.

 

 

Weitere Informationen


Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72 3706 0120 1201 2240 19  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7