Navigation
Malteser Hamburg

Betreutes Wohnen Reinbek

Malteser Seniorenwohnanlage im Arthur-Goldschmidt-Weg in Reinbek

Die Freiheit, zu leben, wie man möchte, und die Sicherheit, dass im Fall der Fälle Hilfe da ist.

Auch im Alter noch selbstständig in den eigenen vier Wänden zu leben und bei Bedarf schnelle und kompetente Unterstützung zu erhalten – das wünschen sich viele. Sicherheit sowie größtmögliche Unabhängigkeit und eine hohe Lebensqualität bietet das betreute Wohnen des Malteser Hilfsdienstes.

In der von den Maltesern betreuten Seniorenwohnanlage im Arthur-Goldschmidt-Weg in Reinbek finden Sie ein alternatives Wohnkonzept mit Rundum-Service. Rund 60 Bewohner leben in seniorengerecht gestalteten Apartments als selbstständige Mieter in einer gepflegten Wohnanlage. Die Zwei-Zimmer-Wohnungen (48-57qm, teils mit Balkon oder Terasse) sind barrierefrei gestaltet und an einen      24-Stunden-Hausnotrufdienst angeschlossen. Der Malteser Hilfsdienst bietet den Bewohnern individuell angepasste Betreuungsleistungen und unsere Mitarbeiter stehen im Alltag beratend und unterstützend zu Seite. Auf Wunsch kann beispielsweise ein Pflegdienst sowie ein Mahlzeiten- oder Fahrdienst vermittelt werden. Darüber hinaus sorgen gesellige Gemeinschaftsaktionen, die Möglichkeit Gottesdienste zu besuchen und weitere Freizeit- und Kulturangebote für Abwechslung.

Wohnen mit Sicherheit rund um die Uhr
Die Malteser bieten eine 24-Stunden-Nothilfe jeden Tag im Jahr durch geschulte Malteser Mitarbeiter. Hausnotrufgeräte gehören zur Standardausstattung jeder Wohnung.

Individuelle Betreuung
Sie entscheiden selbst, welchen Service Sie für sich persönlich zusätzlich in Anspruch nehmen möchten:

  • Mahlzeitendienst
  • Einkaufshilfe
  • Reinigen der Wohnung
  • Wäsche waschen
  • Besuch im hauseigenen Friseursalon
  • Vereinbarung von Arztterminen
  • Kontrolle der Wohnung (z.B. bei Reisen)

Geselligkeit und private Kontakte
Für die Bewohner zählt nicht nur die Sicherheit oder die Pflege- und Serviceleistungen. Es sind Gemeinschaft und Geselligkeit, die die Lebensqualität im Alter steigern. Sie treffen sich in geselliger Runde zu:

  • Kleinen und großen Kaffeerunden
  • Festtagen im Jahreskreis
  • Benutzung der Gemeinschaftsräume für Geburtstags- und Familienfeiern
  • Gottesdiensten
  • Gymnastik
  • Gemeinsame Frühstücksrunden
  • Bingo-Nachmittagen

Ihre Ansprechpartnerin:

Mira Rochninski
Arthur-Goldschmidt-Weg 2-6
21465 Reinbek
Tel: (040) 72730237
Fax: (040) 72730239
E-Mail: mira.rochninski@malteser.org

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9:00-13:00 Uhr

Sprechzeit: 10:00-12:00 Uhr

 

  • Kleine Kaffeerunde: dienstags und freitags 10:00 - 11:00 Uhr
  • Kaffeeklatsch mit wechselnden Angeboten: alle 14 Tage am Mittwoch, 14:30 Uhr (2,50 Euro)
  • Spielkreis: dienstags und samstags, 14:45 Uhr
  • Gymnastik-Hockergruppe: dienstags und donnerstags 10:30 - 11:30 Uhr (14,50 Euro monatlich)
  • Friseur und Pediküre: mittwochs und freitags
  • Gottesdienst: jeden Monatsanfang mit anschließender Kaffeerunde
  • Bingo: einmal monatlich (2,50 Euro)
  • Frühstücksrunde: einmal monatlich (3,00 Euro)
  • Hörgeräteprüfung: einmal im Quartal
  • Sommer- und Weihnachtsfest
  • Mahlzeitenservice
  • Gästezimmervermietung (10,- Euro pro Nacht)
  • Hausnotrufservice (Tag und Nacht besetzte Hausnotrufzentrale, Erstversorgung im Notfall, Benachrichtigung der Angehörigen)
  • Malteser Besuchs- und Begleitungsdienst

Weitere Informationen

Ihre Ansprech- partnerin

Mira Rochninski
Leitung Betreutes Wohnen Reinbek
Tel. (040) 72 73 02 37
Fax (040) 72 73 02 39
E-Mail senden

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72 3706 0120 1201 2240 19  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7