Navigation
Malteser Hamburg

Telefonieren gegen die Einsamkeit

Das Klöntelefon des Malteser Hilfsdienstes

27.04.2018
Bringt Freude in den Alltag einsamer Menschen - das Klöntelefon. Foto: Malteser

Hamburg. Es ist eine Art Besuch per Telefon, das sogenannte „Klöntelefon“ des Malteser Hilfsdienstes für Menschen, die gern regelmäßig mit jemandem sprechen, aber nicht zu Hause besucht werden möchten. Die Malteser laden Menschen jeden Alters ein, sich dafür ab sofort bei Thomas Kleibrink unter 040 20 94 08 19 anzumelden. Ehrenamtliche rufen kranke oder einsame Menschen regelmäßig zu vereinbarten Terminen an, nehmen sich Zeit für ausführliche Gespräche, und informieren über weitere Hilfen im Alltag. Die Gespräche sind vertraulich, das Angebot kostenlos. Die angerufenen Menschen können ihre Freuden und Sorgen teilen oder ihre Lebensgeschichte erzählen. „Unser Angebot ist kein Notfall-Telefon oder eine Telefon-Seelsorge", sagt Thomas Kleibrink. Und doch schenkt das „Klöntelefon“ älteren Menschen, die wenig soziale Kontakte haben, jede Woche Momente der Freude.

 

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72 3706 0120 1201 2240 19  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7