Navigation
Malteser Hamburg

Integration durch Arbeit – Ehrenamtliche gesucht

22.05.2018
Foto: Martina Denker

Hamburg. Ein Praktikum, eine Ausbildung oder eine Arbeit kann für viele geflüchtete Menschen eine Perspektive auf ein neues Leben sein. Der Malteser Hilfsdienst sucht daher Ehrenamtliche, die Migranten regelmäßig auf ihrem Weg in den deutschen Arbeitsmarkt unterstützen wollen. Die Hilfsmöglichkeiten sind vielfältig – vom Anlegen einer E-Mailadresse, über die gemeinsame Suche auf Stellenportalen, dem Vorbereiten eines Lebenslaufes und einer Bewerbung bis hin zum Vermitteln von Anlaufstellen.

„Es gibt immer noch viel im Bereich Integration zu tun. Langfristig möchten wir geflüchteten Menschen helfen, sich auf dem hiesigen Arbeitsmarkt zurecht zu finden. Daher werden wir über Bildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in Hamburg informieren. Unser Ziel ist es, dass Geflüchtete irgendwann selbstständig erfolgreich auf Jobsuche gehen können“, so Anne Weber vom Malteser Hilfsdienst.

Interessierte benötigen keine Vorkenntnisse und werden von hauptamtlichen Mitarbeitern bei ihrer Arbeit unterstützt. Kostenlose Fortbildungen machen die Ehrenamtlichen fit für das Thema. Anne Weber hilft bei Fragen gerne weiter unter 0160 90 36 08 29 oder per E-Mail an anne.weber(at)malteser(dot)org.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72 3706 0120 1201 2240 19  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7