Navigation
Malteser Hamburg

Eine einzigartige Gemeinschaft

Über 100 Ehrenamtliche beim Sommerfest im Hospiz-Zentrum

28.06.2018
Einladende Atmosphäre im Garten des Hospiz-Zentrums.
Austausch und Geselligkeit standen im Mittelpunkt.
Na? Gewinn oder Niete? Fotos: Sabine Wigbers

Über 100 Ehrenamtliche waren am Dienstag, 26. Juni zum traditionellen Sommerfest des Malteser Hospiz-Zentrums nach Volksdorf gekommen. Im sommerlich geschmückten Garten in der Halenreie dankte Hospiz-Leiterin Corinna Woisin allen Sterbe- und Trauerbegleitern für ihr unermüdliches Engagement, sie begrüßte gleichzeitig neue Ehrenamtliche, die erst vor knapp zwei Wochen ihren Kurs abgeschlossen hatten und wünschte ihnen für ihre Einsätze alles Gute. Außerdem begrüßte sie die neue Koordinatorin Iris Mackeprang.
Für das Diakonie-Hospiz Volksdorf waren Pastor Andreas Hausberg und Dirk Spitzke gekommen. Auch ihnen dankte Corinna Woisin für die gute verlässliche Zusammenarbeit über viele Jahre.
„Für Ihre herausfordernde Arbeit, die Sie in einer einzigartigen Gemeinschaft erbringen, möchte ich meinen großen Respekt zum Ausdruck bringen,“ sagte Ansgar Theune, stellvertretender Diözesangeschäftsführer und Mitglied im Vorstand des Hospiz-Freundeskreises Bruder Gerhard. Er betonte, dass die Perspektiven für das Jahr 2019, der Auf- und Ausbau der Malteser Hospizarbeit in den Stadtteilen Wilhelmsburg und Schnelsen, durch die geleistete Arbeit der Ehrenamtlichen regelrecht beflügelt würde.

Bei sommerlichen Temperaturen und einem leckeren (von den Ehrenamtlichen selbst zubereiteten) Buffet verbrachten ehren- und hauptamtliche Malteser und die weiteren Gäste anschließend einen harmonischen Abend zusammen. Im Mittelpunkt standen der gemeinsame Austausch, das Zusammensein, aber auch ein kleines „Glücksspiel“: Die Ehrenamtliche Kathrin Prick-Hoffmann hatte eine Tombola vorbereitet. Als Preise winkten 23 Kunstwerke der Malerin Marianne Hein sowie einige Fachbücher und am Ende des Abends waren nicht nur die Los-Gewinner glücklich.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE72 3706 0120 1201 2240 19  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7