Hamburg ist auch eine Metropole, die reich an Armut ist. Wussten Sie, dass im Jahr 2018 101.200 Hamburger Haushalte, darunter mehr als 18.000 Alleinerziehende in unserer Stadt von Hartz IV leben? Dass sich mehr als 4.000 obdachlose Menschen in Hamburg durchs Leben kämpfen - Tag für Tag? Die Malteser können zwar nicht das Problem der Armut in unserer Stadt lösen, aber wir können mit Ihrer Hilfe und anderen Partnern zusammen Oasen der Hoffnung schaffen.